Synanthedon scoliaeformis – Löcher   1 comment

Motivationsschub für alle die vom langen Winter genervt in den Startlöchern sitzen: Willi Wiewel meldet aus Duisburg:

„heute war ich noch einmal im Großenbaumer Wald, nahe der Stelle, an der ich im letzten Jahr die Glasflügler feststellen konnte. Der Boden war noch begehbar und mit dem Gestrüpp hielt es sich in Grenzen.  An einigen Birken konnten Einzellöcher festgestellt werden, an einer dagegen mehrere.  Ich vermute, dass es die Ausschlupflöcher vom Großen Birken-Glasflügler  sein dürften.“

Hier die Bilder:

Synanthedon scoliaeformis (Befallsspuren), Duisburg - Großenbaum, 15. März 2013 (Foto: Willi Wiewel)

Synanthedon scoliaeformis (Befallsspuren), Duisburg – Großenbaum, 15. März 2013 (Foto: Willi Wiewel)

DSCN0001_1_Markierung

Synanthedon scoliaeformis (Befallsspuren), Duisburg – Großenbaum, 15. März 2013 (Foto: Willi Wiewel)

Derartige Biotope und derartige Birken haben wir auf der Bergischen Heideterrasse in Menge, zum Beispiel in den Naturschutzgebieten rund um den Hildener Stadtwald und in der Ohligser Heide. Ab Mitte Mai wird dort auf jeden Fall die eine der andere Pheromonfalle hängen. Der Falter sieht im Prinzip aus wie ein überdimensionaler Schneeball-Glasflügler

Advertisements

Veröffentlicht 16. März 2013 von spoerkelnbruch in Arten / Listen, Lebensräume

Eine Antwort zu “Synanthedon scoliaeformis – Löcher

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Wahrscheinlich haben da so manche Glasflügler Arten beliebte Brutbäume, die bevorzugt mit Eiern belegt werden. Ich habe im letzten Sommer (in Koksijde an der belgischen Küste) am Stammfuß einer Pappel mehrere Exuvien, wahrscheinlich von apiformis, gefunden. Gleich alte Pappeln in unmittelbarer Nähe wiesen dort keinen Befall auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: