Sesien: formicaeformis und vespiformis am Start   Leave a comment

04051 Synanthedon formicaeformis (ESPER, [1783]) - Weiden-Glasflügler, Haan, Spörkelnbruch, 5. Juni 2013, 5. Juni 2013, gefangen an Pheromon SYFO (Foto: Armin Dahl)

04051 Synanthedon formicaeformis (ESPER, [1783]) – Weiden-Glasflügler, Haan, Spörkelnbruch, 5. Juni 2013, gefangen an Pheromon SYFO (Foto: Armin Dahl)

Aus Wuppertal meldet Armin Radtke erste vespiformis-Funde vom Ehrenberg, die Art fliegt in Duisburg bei Willi Wiewel auch schon ein  paar Tage (Start 28.05.2013)

Heute gabs hier auf der Heideterrasse den Flugzeitstart für Synanthedon formicaeformis, in meinem Garten, die Falle hing unter einer Salweide.

Der Lichtfang heute nacht war allerdings noch ein Desaster: acht Arten in acht Individuen, das Licht brannte bis 4.30 Uhr.

Besser sieht´s  bei den Tagfaltern aus. Auf der Orchideenwiese hinter meiner Schafweide gab es gestern mindestens vier  Carterocephalus palaemon – so viele habe ich dort noch nie gleichzeitig beobachtet.

Advertisements

Veröffentlicht 5. Juni 2013 von spoerkelnbruch in Glasflügler, Phänologie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: