Pullover zu eng!   Leave a comment

Stachelige grüne Fressmaschinen, in bißchen gruselig sehen sie ja schon aus, die Nagelfleck-Raupen. Hier einfach mal ein Bild, man erkennt die überdimensionierte Kopfkapsel, die vorerste nicht wächst, und die locker sitzende Haut der Raupe, die sich in den nächsten Tagen weiter mit Buchenblättern vollstopfen wird. Auf der Unterlage (eigentlich dem Deckel des Gefäßes) sieht man die feinen Seidenfäden, an denen sich die Raupe mit feinen Häkchen an den Füßen festhält.

Raupe von Aglia tau nach der 2 Häutung, 12. Mai 2014 (Foto: Armin Dahl)

Raupe von Aglia tau nach der 2 Häutung, 12. Mai 2014 (Foto: Armin Dahl)

Advertisements

Veröffentlicht 12. Mai 2014 von spoerkelnbruch in Arten / Listen, Spinner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: