Lithosia quadra in Heiligenhaus   1 comment

Lithosia quadra, Heiligenhaus, Foto: Dietmar Borbe, 4.10.2014

Lithosia quadra, Heiligenhaus, Drosselweg, Foto: Dietmar Borbe, 4.10.2014

per Mail von Dietmar Borbe:

„Die letzten 3 Wochen war eigentlich wenig Besonderes hier um Heiligenhaus, außer A. helvola und C.croceus vor 2 Tagen. Enttäuschend! [….]
Um so mehr war ich begeistert, als ich bei dem mageren Nachtfalteraufkommen gestern Abend das Weibchen von Lithosia quadra am Lichtzelt entdeckte, ein echtes Highlight!

Erstaunlich auch die sehr späte Flugzeit, die sich normalerweise ja auf Juli und August beschränkt.
Es dürfte sich hier wohl um ein Exemplar aus einer 2. Generation handeln. Die Falter zeigen ja deutliches Zugverhalten.
Auch mal wieder Glück gehabt.“

Advertisements

Veröffentlicht 5. Oktober 2014 von spoerkelnbruch in Spinner, Wanderfalter

Eine Antwort zu “Lithosia quadra in Heiligenhaus

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Das ist ja prima! Es ist schon ein paar Jahre her, genauer gesagt 2007, da hatte ich auch mal Anfang Oktober einen Falter von Lithosia quadra hier in Wuppertal in der Lichtfalle. Offensichtlich zieht es diese Art ja gelegentlich zu uns in das nördliche Rheinland, wo sie sich ansonsten eher nicht sehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: