Auf den Tag genau….   1 comment

…vor einem Jahr am 3. Juni 2014 fing ich meinen ersten Erlen-Glasflügler, in meinem Garten am Wageningen-Pheromon SYTI. Die Falle mit dem Lockstoff  hing schon seit zwei Wochen im Quittenbaum, und nichts tat sich. Aber heute war´s wieder so weit, die Falter scheinen die bevorstehende Schönwetterperiode vorzufühlen.

Synanthedon spheciformis, Haan, Spörkelnbruch, 3. Juni 215 (Foto: Armin Dahl)

Synanthedon spheciformis, Haan, Spörkelnbruch, 3. Juni 215 (Foto: Armin Dahl)

ADA_9307_01

Synanthedon spheciformis, Haan, Spörkelnbruch, 3. Juni 215 (Foto: Armin Dahl)

 

Advertisements

Veröffentlicht 3. Juni 2015 von spoerkelnbruch in Glasflügler, Phänologie

Eine Antwort zu “Auf den Tag genau….

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Heute hatte ich einen ersten spheciformis Falter in diesem Jahr am Wageningen culiciformis Pheromon auf der Marscheider Trasse. Als Begleitarten gab es dort auf der Heidefläche unter anderem statices, selber Fundort wie vor einem Jahr, und strigillaria, sowie auch in einer Pheromonfalle scoliaeformis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: