Fauna zwischen Sommer und Herbst   Leave a comment

Haan, Spörkelnbruch, 21. September 2015 (Foto: Armin Dahl)

Mormo maura, Haan, Spörkelnbruch, 21. September 2015 (Foto: Armin Dahl)

Haan, Spörkelnbruch, 21. September 2015 (Foto: Armin Dahl)

Colotois pennaria, Haan, Spörkelnbruch, 21. September 2015 (Foto: Armin Dahl)

Hier mal eben ein kleiner Zwischenstand der faunistischen Saison bevor es dann am 23 September offiziell Herbst wird. Der Buchsbaumzünsler ist momentan fast der häufigste Falter überhaupt.

Hier die Liste vom Licht- ud Köderfang am 21. September 2015 aus meinem Garten:

Carcina quercana 1
Udea ferrugalis 1
Cydalima perspectalis 5

Cymatophorina diluta 1
Colotois pennaria 1
Peribatodes rhomboidaria 1
Hylaea fasciaria 1 (rote Form)
Xanthorhoe designata 1
Chloroclysta siterata 1
Dysstroma truncata 2
Pennithera firmata 1
Thera variata/britannica 2
Laspeyria flexula 1
Rivula sericealis 1
Amphipyra pyramidea 1
Mormo maura 1
Sunira circellaris 2
Agrochola lunosa 1
Gortyna flavago 1
Mythimna l-album 1
Noctua pronuba 2
Noctua comes 1
Xestia c-nigrum 2
Xestia xanthographa 2

Advertisements

Veröffentlicht 22. September 2015 von spoerkelnbruch in Arten / Listen, Buchsbaumzünsler, Eulenfalter, Mikros, Spanner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: