Griposia aprilina   1 comment

Griposia aprilina  - Grüne Eicheneule, Haan, Spörkelnbruch, 28. Oktober  2015 (Foto: Armin Dahl)

Griposia aprilina – Grüne Eicheneule, Haan, Spörkelnbruch, 28. Oktober 2015 (Foto: Armin Dahl)

Früher, als ich mich noch mit Ornithologie beschäftigt habe, musste man nach ein paar Jahren für jede neue Art eine Flasche Rotwein ausgeben. Das war ein überschaubares Risiko, auch für die Gesundheit, denn es gibt nur gut 350 Vogelarten in Europa. Das ganze bei den Schmetterlingen durchzuziehen ist keinem anzuraten, sind doch alleine im Meßtischblatt Hilden schon 870 Arten nachgewiesen. Und so verfüttere ich den Rotwein besser an die Falter, als Köder, das verlängert die Liste und schont die Leber.

Es geschieht nicht alle Tage dass in meinem Garten eine bisher noch nicht nachgewiesene Schmetterlings-Art auftaucht. Immerhin ist der Spörkelnbruch in zwei ausführlichen Gutachten in den 80er und 90er Jahren untersucht worden, und Uli Bosch und Dietmar Woizilinski waren absolute Profis. Und ich selbst arbeite hier schon seit etwa 10 Jahren intensiv an der Artenliste, und habe auch einiges gelernt in der Zeit. Und bisher war auch der Kreis Mettmann insgesamt von Griposia aprilina unbeleckt, sieht man von zwei Nachweisen im nördlichsten Kreiszipfel ab (Heiligenhaus-Görscheid, D. Borbe 2011 und 2013).
Aber der Oktober 2015 ist, was Köderfang angeht, ein echter Knaller: Seit Tagen habe ich schon jeden Abend regelrechte Massen von Herbsteulen am Köder, und heute das: Griposia aprilina am Köder, und auch noch kooperativ und geduldig, ich musste erst mal die Kamera holen gehen.

Advertisements

Veröffentlicht 28. Oktober 2015 von spoerkelnbruch in Arten / Listen, Eulenfalter

Eine Antwort zu “Griposia aprilina

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Ein prachtvolles, frisches Exemplar, sehr schön getroffen. Beneidenswert …
    Glückwunsch zu diesem verdienten Fund!
    (und bei mir fliegt weder an die Rotwein-Köder, noch ans Licht irgend etwas – sieht man von einer alten A. pyramidea und einem stark abgeflogenen T.variata/britannica ab…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: