Ein Perlmuttfalter-Määrchen   Leave a comment

Am 23.06. zog es mich dann doch noch einmal an die Mosel. Nach den vielen sehr heißen Tagen hatte es sich etwas abgekühlt. Um 8 Uhr morgens am Apolloweg oberhalb des Örtchens Valwig war es bei bedecktem Himmel bereits 20 Grad warm. Die erste Überraschung gab es sofort am Beginn des Weges: Einige Dutzend (!) Exemplare von Aglaope infausta („Trauerwidderchen“) schwärmten durch die Schlehengebüsche. Dennoch blieb dies zunächst die einzige interessante Beobachtung. Auf dem langen Weg und dem anschließenden Pfad flogen bei eher trübem Himmel nur wenige Falter, drei große Füchse, zwei Brombeer-Permuttfalter, einige Weißlinge und Kleine Füchse, aber kein einziger Apollofalter. Erst gegen zehn lockerte es auf. Die Temperatur stieg rasch auf über 25 Grad und oben an den Felsen der Brauselay waren noch drei Apollofalter zu entdecken. Wahrscheinlich geht die Apollofalterzeit nach der Hitze nun dem Ende entgegen. Am Fuße der Felsen ließ sich ein Kreuzdorn-Zipfelfalter (Satyrium spini) blicken und ablichten – dies ist bei den flinken und scheuen Tieren gar nicht so einfach. Am Wegrand fielen noch vier Raupen von Melitaea didyma (Roter Scheckenfalter) auf, die an Gewöhnlichem Leinkraut (Linaria vulgaris) fraßen (Bildbeschreibung: bitte Bilder anklicken!). Gegen 12 Uhr war es bereits so heiß, dass ich mich lieber in die Eifel zurückzog…

… in der Eifel gibt es bei dem kleinen Ort Strohn ein trockengefallenes Maar. Das Maar ist in eine monotone Agrarlandschaft eingebettet, so dass sich scheinbar alle Falter der Umgebung dort versammelt hatten. Insbesondere fand ich vier (!) Permuttfalterarten gleichzeitig vor, darunter der Hochmoor-Perlmuttfalter (Boloria aquilonaris) in ca. 15 Exemplaren. Auffällig und ungewöhnlich war zudem, dass ich bei der gesamten Exkursion nur einen blauen Bläuling (Celastrina argiolus an der Mosel) beobachten konnte.

 

Advertisements

Veröffentlicht 25. Juni 2017 von Tim Laußmann in Arten / Listen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: